Differenzierung zwischen Zahnerosion und Karies

 

Zahnerosion

Karies


Reversibilität
Materialverlust ist irreversibel
Materialverlust ist reversibel (bis zum Auftreten von Kavitäten)



Prävention / Therapie
Remineralisierung und (Wieder-)Härtung des verbliebenen, jedoch aufgeweichten Zahnschmelzes durch Zinn- und Fluoridionen
Remineralisierung durch Fluorid

Bei ein und demselben Patienten können gleichzeitig Zahnerosion und Karies auftreten. Achten Sie darauf, mit Ihrem Präventions- und Therapieansatz beide Aspekte abzudecken.